Bewegende Bilder in Zeiten von Corona

Während das filmriss kino gevelsberg wegen des Coronavirus wie alle anderen kulturellen Institutionen geschlossen worden ist, haben wir uns entschieden, eine neue Runde der "Gevelsberger Impressionen" zu starten. Unter dem Motto "Bewegende Bilder in Zeiten von Corona" sind alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, uns ihren Blick vom ihrem Fenster, ihrem Balkon, ihrem Garten oder der Haustür von Gevelsberg zu schicken. Aus den Einsendungen zeigen wir Bilder bereits jetzt auf unserer Website und auf Facebook. Nach der Krise werden wir dann auch wieder eine Präsentation auf der Kinoleinwand zeigen und eine Postkartenserie drucken lassen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufgerufen sind alle fotobegeisterten Bürgerinnen und Bürger, die Lust haben, ihre liebsten Motive aus der Heimat zu zeigen. Auf Grund der Coronakrise und der damit verbundenen Schließung des Kinos werden die Bilder auf der Website des Kinos und auf Facebook gezeigt. Nach der Öffnung des Kinos zeigen wir die Bilder dann auf der großen Leinwand und im Foyer. Zudem entstehe aus den schönsten Motiven Postkarten, die dann käuflich zu erwerben sind. 

Wer teilnehmen möchte, schickt die Fotos in gängigen Bildformaten (jpg, png, tif, bmp aber nicht pdf) und in guter Auflösung per E-Mail an kontakt@filmriss.de. Die Fotos sollten möglichst aktuell sein. Mit dem Versand erklären sich die Fotografen einverstanden mit der kostenfreien Überlassung der Motive für die weitere Nutzung durch filmriss bei Nennung des Namens.

Unter allen Einsendungen verlost das filmriss kino Kinogutscheine und die Teilnehmer erhalten
Belegexemplare der gedruckten Postkarten.

Wir freuen uns auf Eure Einsendungen!

Das filmriss Team 

Foto: Dieter Schmidt