So 17. September 2023 11:00

Eine Figurentheater-Geschichte nach Erhard Dietl

„Muffel, Furz und los“ lautet das Startzeichen zum Vertreiben der Babysitterin, die doch tatsächlich möchte, dass Olchis Karotten, Paprika oder Tomaten essen. Die Müllkippenbewohner bevorzugen Nagelsuppe und ranziges Hähnchen mit Schuhsohlenaroma, Schimmelbrot oder stinkenden Fisch. Die OLCHIS stellen alles auf den Kopf. Sie sind unordentlich und leben im Müll, den sie auch gerne essen. Landschaftswächter Wolfgang freut’s, denn er kann ihnen nach „Schmuddelfing“ bringen, was er findet. Schleime, Schlamm und Käsefuß. | Spieldauer: ca. 45 Minuten, ab 3 Jahre