offizieller_trailer_magie_der_wildpferde

Über die Verbindung von Mensch und Wildpferd.

Wir freuen uns ganz besonders über einen tollen Gast im filmriss kino: Am Freitag, den 18. Oktober 2019 ist die Protagonistin des Films, Westernreiterin Sandra Schneider aus Gevelsberg mit ihren Pferden zu Gast bei uns im Kino! Sie ist mit Ihrer Mustangstute Uschi im Film zu sehen und wird uns von den Dreharbeiten und ihrer spannenden Arbeit berichten. Der Film startet dann gegen 19:30 Uhr. 

Vier Geschichten, die tief berühren: Der Dokumentarfilm MAGIE DER WILDPFERDE offenbart die Situation von Wildpferden in verschiedenen Ländern der Erde. Er führt uns von den Marismeña-Wildpferden in Spanien zu den amerikanischen Mustangs in Oregon bis hin zu den polnischen Konik-Wildpferden und ihren neuen Lebensräumen. Die beeindruckenden Naturaufnahmen lassen den Kern der Begegnung von Mensch und Tier spürbar werden und zeigen klar, was wir von den gutmütigen Wildtieren lernen können.

Deutschland 2019, Regie: Caro Lobig, mit: Sandra Schneider, Simone Hage & Arien Aguilar, 98 Minuten, FSK o.A. 

Bestellen Sie hier Ihre Karten vor: 

per Whatsapp an 0151 - 414 978 69

oder hier: 

CAPTCHA
Mit dieser Frage überprüfen wir, ob sie eine Person oder eine Maschine sind, um automatisierte SPAM-Einsendungen zu verhindern.
9 + 4 =
Löse diese einfache Matheaufgabe. Wenn die Aufgabe z.B. "1+3" lautet, gebe "4" ein.