Sa 25. Juli 2020 22:00

Premiere im filmriss Autokino. Das filmriss Autokino präsentiert zum ersten Mal eine Internationale Travestie Show. Am 25. Juli 2020 wird der Parkplatz von der AVU zum Revue Haus.

Direkt aus dem Pulverfass Cabaret in Hamburg, hier startete unter anderem Olivia Jones ihre Karriere und hier lernte sich Europas bekanntestes Travestie-Duo Mary und Gordy kennen, kommt die Travestie Ikone aus NRW Antonella Rossi mit ihrem Show Programm „Divas“ nach Gevelsberg. Es wird ein Programm aus Live-Gesang, Starparodien und natürlich viel Comedy präsentiert.

Mit im Gepäck hat sie über 30 Kostüme, 20 Paar hochhackige Pumps, 25 Perücken und nicht zu vergessen den schillernden Straßschmuck und die opulenten Federkrägen. An diesem Abend bleibt kein Lachmuskel unverschont. Antonella und ihre Mädels freuen sich das erste Mal in einem Autokino zu sein und das Publikum von der Bühne vom filmriss Autokino zu unterhalten. 

Wer vorher einen Einblick im Leben vom Künstler haben möchte, kann dieses ab dem 15. Juni 2020 auf RTL um 16:00 Uhr in der Sendung "Martin Rütter: Die Welpen kommen" sehen. Dort wird der Einzug vom neuen Showbegleiter, Dalmatinerrüde Sir Henry des Künstlers gezeigt.


Das filmriss kino gevelsberg und die AVU präsentieren im Mai und Juni in Gevelsberg das filmriss AVU Autokino! An den Wochenenden zeigen wir bei Einbruch der Dunkelheit einen Film oder eine Veranstaltung, die Sie von Ihrem Auto aus erleben können. Das Autokino entsteht auf dem Parkplatz der AVU, An der Drehbank 18 in Gevelsberg.

Weitere organisatorische Informationen zum Autokino finden Sie hier.