fair_traders_official_trailer_deutsch

Mit drei Filmen beteiligt sich das filmriss kino gevelsberg als Kooperationspartner am Programm rund um die Faire Woche 2020. Im Anschluss an die Vorführungen darf diskutiert werden. Die Weltläden Gevelsberg und Ennepetal präsentieren ausgewählte Waren aus dem Fairen Handel. Zusätzliche Vormittagstermine und Filmvorführungen für örtliche Schulen sind auf Anfrage möglich. Bitte senden Sie uns dazu eine Anfrage per email an kontakt@filmriss.de

Zum Film: Fair Traders

Drei Akteure der freien Marktwirtschaft übernehmen Verantwortung für die Gesellschaft und nachfolgende Generationen: Sie wirtschaften nachhaltig. Der Film blickt auf Karrieren von erfolgreichen Unternehmerinnen und Unternehmern in unterschiedlichen Stadien, die lokal, national und international agieren und Markt und Moral vereinbaren.

FAIR TRADERS geht der Frage nach, wie ein Wirtschaftsmodell nach dem Neoliberalismus aussehen kann und zeigt hierzu die Haltung dreier Vorreiter, die tagaus tagein zwischen fairer Bezahlung innerhalb der gesamten Lieferkette, biologischer Produktion und dem Kostendruck der freien Marktwirtschaft balancieren. Der Film eröffnet so aus einer oft hoffnungslos erscheinenden globalen Situation einen motivierenden möglichen Ausweg und rückt Ethik und Nachhaltigkeit als Faktoren für den Erfolg ins Zentrum.

Schweiz 2018, Regie und Buch: Nino Jacusso, 89 Minuten, OmU, FSK 0

Alle Veranstaltungen der Fairen Woche finden bei freiem Eintritt statt. 

Bitte melden Sie sich hier an (Link zur VHS EN-Süd)